Burger und Hausmannskost

The Butcher

Diese in Amsterdam gegründete Burgerbar wächst rasant und bietet bereits Veranstaltungsorte in Berlin und Ibiza. Die Köche arbeiten ausschließlich mit Aberdeen Angus-Rindfleisch von höchster Qualität, doch jeder einzelne Aspekt erhält die Aufmerksamkeit, die er von den Metzgern in der Küche verdient. Von der Mischung aus Kräutern und frischem Gemüse bis zur geheimen Sauce und hausgemachtem Semi-Brioche-Brot.

Lombardos

Einige sagen, Amsterdams bester Burger. Sobald Sie einen Burger probiert haben, kehren Sie zurück, um den Rest des Menüs zu probieren. Auch wenn die Burger die Show zu stehlen scheinen, sollten die Sandwiches nicht vergessen werden. Das "Silly Cheese Steak" ist ein Favorit unter den köstlichen Sandwiches.

Rotisserie

Eine der besten schuldbewussten Vergnügungsbars der Stadt. Die Rotisserie ist bekannt für ihr saftiges Brathähnchen, die Burger mit Doppelpastetchen und die „Turbo-Käse-Pommes“. Die Rotisserie Amsterdam ist zwar kaum gesund, nimmt aber den Müll aus dem „Junk Food“, indem sie die besten Zutaten verwendet und alles - ja, sogar die Saucen, Gurken und Brötchen - von Grund auf neu herstellt.